Pimp your balcony – Workshop Basiswissen zum Balkongärtnern

Alle, die das Grau der Stadt satt hatten und sich nach mehr Grün sehnten, kamen letzte Woche zu unserem „Pimp your balcony“ Workshop.

Ausflug nach Balkonien

Der Frühling steht vor der Tür und die ersten Sonnenstrahlen machen richtig Laune, es sich auf dem eigenen Balkon gemütlich zu machen. Wohl ein schöner Platz zum Verweilen, doch ein jeder Balkon hat noch mehr zu bieten! Nach diesem Motto wurden am 5. Mai fleißig Blumenampeln geknüpft und Dekoideen zur Balkongestaltung generiert.

Früchte, Gemüse, Kräuter und Blumen auf wenigen Quadratmetern ziehen

Unser Workshop richtete sich an alle, die ihren Balkon in einen echten Nutz- oder Ziergarten verwandeln möchten und auf der Suche nach Ideen zur Gestaltung ihrer kleinen Oase waren. Neben Informationen zur Pflanzenauswahl, dem Anbau und der Pflege hat die Besucher verschiedene Stationen erwartet, die nach dem Prinzip „Do it yourself“ praktische Anleitungen zum mit nach Hause nehmen boten.

Mein Naschbalkon

Um den eigenen Balkon in eine grüne Oase zu verwandeln, wurden für den Anbau von Erdbeeren und Tomaten diverse Tipps und Tricks präsentiert. Ebenso wurde veranschaulicht wie mit einfachen Handgriffen eine Kartoffeltonne, ein Gemüsekisterl oder ein kleiner Kräutergarten gezaubert werden kann. Wie die Fotos beweisen, können sich die Ergebnisse zeigen lassen.

Wir bedanken uns für die rege Teilnahme und freuen uns bereits jetzt auf den nächsten Pimp your balcony Workshop!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.